RTC Rodenkirchen

  • Rodenkirchener RTF am 26. Juni 2016
Der Radtouristik-Club RTC Rodenkirchen ist ein Radsportverein im Kölner Süden.

Wir sind auf Breitensport – nicht auf Rennsport – ausgerichtet. Unseren fast 80 Mitgliedern bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung auf dem Rad.

Seit unserer Gründung 1980 sind wir auf unseren Rennrädern regelmäßig auf den Straßen der Region unterwegs. An den Wochenenden zwischen März und Oktober nehmen wir an Rad-Touristik-Fahrten (RTF) teil, die auf ausgesuchten Strecken in näherer und weiterer Umgebung angeboten werden. Jedes Jahr im Juni richten wir unsere eigene RTF aus.

In der Sommersaison treffen wir uns regelmäßig dienstags, mittwochs und donnerstags zu Trainingsfahrten in Richtung Vorgebirge oder Voreifel. Während der Wintersaison  findet unser Spinning-Training statt.

Zu den Mitgliederversammlungen treffen wir uns regelmäßig in der Gaststätte Maassen in Köln Sürth.

Die Permanente des RTC Rodenkirchen führt von Köln-Sürth aus in Richtung Rheinbach in die Voreifel. Sie hat eine Streckenlänge von 78 Km.
Startort ist die ARAL-Tankstelle in  50999 Michaelshoven, Kölnstraße 1, Ecke Wattigniestraße
Und so funktioniert es: Startort anfahren und an der Kasse Startkarte lösen. Auf der Rückseite der Karte ist die Strecke beschrieben. Am Wendepunkt in Rheinbach lassen Sie die Karte abstempeln und fahren zurück an die ARAL-Tankstelle. Wenn Sie eine rote Wertungskarte des BDR haben, erhalten Sie dafür 2 Punkte.