Category Archives: Uncategorized

Rückblick RTF 2017

      Keine Kommentare zu Rückblick RTF 2017

Von Rodenkirchen in die Eifel mit dem Rad Radtouristikfahrt des RTC Rodenkirchen 180 kg Bananen, 1800 Waffeln, 300 Rosinenbrötchen und 450 Liter Tee, dazu 60 Helfer und rund 600 Teilnehmer – das ist die Bilanz der Radtouristikfahrt (RTF) des RTC Rodenkirchen vom vergangenen Sonntag. Je nach Fitness konnten die Radsportbegeisterten zwischen 6 Strecken von 25 bis 200 km wählen, die… Read more »

Rennrad im Radio

      Keine Kommentare zu Rennrad im Radio

Der passionierte Rennradfahrer Willi Schlichting hat für WDR 5 eine fünfteilige Reihe produziert, in der er den Radiohörern erklärt, was es mit uns Rennradfahrern auf sich hat. In der Vorankündigung heisst es: „Jede Sportart hat ja ihren eigenen, geheimen Code – Dinge, auf die man achten sollte, wenn man dabei sein will. Unser Kollege Willi Schlichting hat den Code der… Read more »

Einsteiger-Training wieder ab 10. April 2018

Der RTC Rodenkirchen freut sich immer über neue Radsportbegeisterte. Wenn Sie noch keine oder nur wenig Erfahrung mit dem Rennrad haben, dann ist unser Einsteigertermin genau das Richtige für Sie. Ab dem 10. April 2018 bieten wir wieder – wie schon 2017 – Ausfahrten für Anfänger und Wiedereinsteiger. Das Angebot richtet sich gleichermaßen an Frauen und Männer. Die Intensität wird den jeweiligen… Read more »

Spinning mit dem RTC

      Keine Kommentare zu Spinning mit dem RTC

Die Fahrer des RTC Rodenkirchen halten sich über den Winter mit Spinning fit und arbeiten an der Form für das kommenden Frühjahr. In den Räumen von Fitness First an der Bonner Straße trainieren wir jeden Mittwoch von 19.30 bis 21 Uhr. Wenn Sie Interesse am gemeinsamen Training mit uns haben, dann schreiben Sie an: hans-georg.kraemer[at]web.de. Ein Einstieg in das Training… Read more »

RTC-Homepage reloaded

      Keine Kommentare zu RTC-Homepage reloaded

Heute „GO-Live“ der neuen Homepage des RTC-Rodenkirchen! Im Einsatz ist das bekannte Blog-System „WordPress“. Das System wird weltweit als „open source“ entwickelt. Für den Start schon nicht schlecht. Wir werden die Homepage des RTC ständig weiter entwickeln. Wer sich für Facebook und Co. interessiert, kann sich bitte beim Webmaster Bernd melden.