Geschichte

Am 18.11.1980 gründeten sieben Radsportbegeisterte im Restaurant Plaka in Köln den Verein mit dem Ziel, das „touristische Radfahren“ (damals wurde es noch zusammen geschrieben) zu fördern.

Die Gründungsmitglieder waren: Winfried Rödel (1.Vorsitzender), Fritz Meyer (Kassierer), Hermann Müller (Geschäftsführer), Gisela Buich, Frau Melling, Paul Ulrich und Andreas Noll.

Die Trikotfarbe „fliederviolett“ begann auf den Straßen zu leuchten.

Die Zahl der Mitglieder wuchs.

Im Jahr 1990 feierte der RTC die ersten 10 Jahre.

Sportlich ambitioniert ging es weiter

Einige waren auch damals schon von schlanker Linie fasziniert.

Mit dem Sponsor wechselte das Outfit

Inzwischen zählen wir fast 80 Mitglieder.

So war es früher

So auch

Im Jahr 2015 feierten wir unser 35-jähriges Vereinsjubiläum